Finanzanlagenvermittlerin und Betreiberin der Internet-Dienstleistungsplattform www.afriboomcrowd.eu gemäß § 2a Abs. 3 VermAnlG ist die Investkonzepte GmbH, Otto-Heilmann-Str. 17, 82031 München.

Jetzt in den Zukunftsmarkt Afrika investieren!

Werden Sie schon innerhalb weniger Minuten ein Teil unserer Crowd und investieren Sie in einen profitablen Markt, der ihnen Renditen von bis zu 6% sichern kann.

WILLKOMMEN

Zusammen mit ihnen möchten wir das gestzlich erlaubte Investmentpotential von 5 Mio. € nutzen. Profitieren sie jetzt von unserem Projektpool mit  afrikanischen Projekten aus den unterschiedlichsten Branchen und sichern Sie sich bis zu 6% Rendite über 5 Jahre.

Afriboom Investments

Volumen
5.000.000 €
Laufzeit
5 Jahre
Zins
5,5% (0,5% Bonus)
Tilgung
annuitätisch
Minimum
100€
Maximum
25.000€
0.02%

Hinweis gemäß § 12 Abs. 2 Vermögensanlagegesetz: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

GermanLines

Finanzanlagenvermittlerin und Betreiberin der Internet-Diens ...

EQUIPMENT SUPPLY

Finanzanlagenvermittlerin und Betreiberin der Internet-Diens ...

Grüne Tasche für Afrika

Finanzanlagenvermittlerin und Betreiberin der Internet-Diens ...

Mikrofinanz

Finanzanlagenvermittlerin und Betreiberin der Internet-Diens ...

Kapethe Village

Finanzanlagenvermittlerin und Betreiberin der Internet-Diens ...

Projektbeschreibung

Bei unserer Zielgruppe handelt es sich um Unternehmen, die wir bereits besucht haben (durch mehrere Geschäftsreisen in den afrikanischen Ländern) und seit Jahren deren Entwicklung verfolgen und begleiten. Viele von Ihnen sind bereits bei unseren AFRIBOOM Businessforen (Wirtschaftstdelegationsreisen von afrikanischen Firmen nach Deutschland), welche seit 2006 in Deutschland von uns organisiert werden, anwesend gewesen. Diese Veranstaltung wird im Jahr 2020 zum 19. Mal in Deutschland stattfinden.

Eine Vielzahl von potenziellen Abnehmern hat bereits an einen unserer Businessforen teilgenommen. Hier haben sie teils diverse erfolgreiche Käufe bei unseren deutschen Firmenpartnern getätigt. Wir sind bis jetzt leider zu der Erkenntnis gekommen, dass diese Firmen Jahr für Jahr sehr langsam wachsen, weil sie für den Erwerb ihres Fuhrparks bzw. der Erweiterung ihres Gewerbes schnell versuchen geringe Summen einzusammeln und häppchenweise ihr Vorhaben zu erweitern. Dies hat zur Folge, dass sie ihre Aufträge und den Markt nur bedingt bedienen können.

Des Weiteren ist die Situation so, dass Subunternehmer ihre Großbauaufträge aus dem Bereich der Infrastruktur und dem Immobilienmarkt  quasi zu 99 % durch das Anmieten von Maschinen und Equipment erfüllen können. Daraus resultieren sehr knappe Margen. Sollte ein Unternehmen zumindest die minimal benötigte Anzahl an eigenen Maschinen besitzen, würde es wesentlich qualitativer und effizienter arbeiten. Die Wirtschaftlichkeit und der Aufbau eines eigenen Fuhrparks würde schnell für bessere Aussichten in Hinblick auf nachfolgende Verträge sorgen und somit das Unternehmenswachstum sichern.

Mit unserem Afriboom Investments möchten wir eine Lücke schließen. Wir kennen die Firmen, Ihren Bedarf und kennen auch die passenden deutschen Partner und Lieferanten, bei welchen wir gemeinsam die passenden Maschinen einkaufen möchten.

Beispielsweise möchten wir es durch ein passendes Finanzierungsmodell ermöglichen, dass ein afrikanischer Unternehmer für einen Großauftrag in der Lage ist 10-20 Fahrzeuge (Lkws, Kipper, Busse, Nutzfahrzeuge, Baumaschinen, etc.) zu kaufen. Zuvor kaufte er immer nur schrittweise 2-3 Fahrzeuge und würde somit 4-5 Jahre brauchen, um seinen Fuhrpark auf diese Kapazität zu bringen, erneut sparen um dann wieder 2-3 Stück erwerben, obwohl er die Kapazität hat mehr als das 10-Fache an Fahrzeugen einzusetzen.

Durch unsere Afriboom Investments geben wir ihm also die Möglichkeit, gleich zu Beginn 5-10 Maschinen zu kaufen. Er kann nun innerhalb dieser 4-5 Jahre eine weitaus höhere Anzahl an Aufträgen annehmen und hat seine Finanzierung ebenfalls nach 3-4 Jahren abgeschlossen.

Unsere Finanzierungsmodelle möchten wir individuell in Form von Miet-, Leasing-, und Gesamtkäufen anbieten und zusätzlich über die Dauer der Verbindlichkeit durch unsere Erfahrung begleiten und  unterstützen. Wir bieten den afrikanischen Unternehmern somit die Gelegenheit direkt den Sprung zu einem Top-Unternehmer in Afrika zu erreichen.

Auch eine Absicherung in Form von Eigenanteilen, Fördermaßnahmen, Garantien und Hermes-Bürgschaften werden wir immer gewährleisten, um uns selbst, aber auch unsere Anleger zu schützen. Es handelt sich also um keine 100%ige Finanzierungen.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass wir uns in eine Marktlücke des boomenden Infrastrukturmarkts in Afrika eingliedern möchten, die wir nur zu gerne schließen würden. Angesichts des Volumens werden wir aber nur in der Lage sein diese zu verringern. Zudem möchten wir Ihnen als Anleger die Chance geben von unserem Erfolg zu profitieren.

Maschinen, Baumaschinen, Nutzfahrzeuge (u.a. LKW´s, Busse, Transporter), aber auch den Bedarf kleiner Industrieunternehmen, im Bereich der Verpackung, Herstellung, Transformation, Handel sowie Mikrofinanzdienstleistungen.

Zudem werden sie auch immer wieder Kooperationsprojekte verschiedenster Branchen  in unserem Projektportfolio finden.

Wichtig ist es auch zu erkennen, dass wir nicht auf diese Möglichkeit der Finanzierung angewiesen sind und sie nicht grundlegend zu unserer Expansion nutzen. Wir haben in den letzten Jahren die Vorarbeit geleistet, welche es braucht, um einen solchen Investitionsfond ins Leben zu rufen und möchten hiermit unserer Arbeit die nötige Wertschätzung geben und die Unternehmen (DE/Afrika) unterstützen, welche auch uns schon seit Jahren treu geblieben sind und gemeinsam mit uns darauf hingearbeitet haben.

Beteiligungsangebot

Beteiligung:5.000.000 €
Darlehensart:Nachrangdarlehen mit qualifiziertem Rangrücktritt
Zinszahlungsrhythmus:jährlich, nachschüssig
Verfügbar ab:01.08.2020
Mindestanlagebetrag:100 €. Darüber hinaus jeder durch 50 teilbare Betrag.
Maximalanlagebetrag:25.000 €

Hinweis gemäß § 12 Abs. 2 Vermögensanlagegesetz: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Branchen

Afrika ist vielfältig, unser Portfolio auch!

Wir sind auf keine spezielle Branche fixiert, sondern stellen Ihnen eine Vielzahl von Projekten, aus den unterschiedlichsten Bereichen  zur Verfügung.

0

Netzwerk

0J+

Afrikaerfahrung

0M+

Potenzielles Kapital

0+

Abgeschlossene Projekte

Neuigkeiten

Wir halten Sie stets über laufende Projekte und unserer Arbeit in Deutschand und Afrika auf dem laufenden.

Erfolgreicher Einstieg in den afrikanischen Markt

Erfolgreicher Einstieg in den afrikanischen Markt

Finanzanlagenvermittlerin und Betreiberin der Internet-Dienstleistungsplattform www.afriboomcrowd.eu gemäß § 2a Abs. 3 VermAnlG ist die Investkonzepte GmbH, Otto-Heilmann-Str. 17, 82031 München. ERFOLGREICHER EINSTIEG IN DEN AFRIKANISCHEN MARKT Dipl.-BW(FH) Joseph Lwanga Nguefack-Sonkoue @BVMW Ein Auszug aus einem Statement von dem geschäftsführer der afriboom GmbH und Initiator von afriboomcrowd nach der Roadshow des BVMW   “Mit großer Freude […]

Wir unterstützen die UN Sustainable Development Goals (SDGs)

Finanzanlagenvermittlerin und Betreiberin der Internet-Dienstleistungsplattform www.afriboomcrowd.eu gemäß § 2a Abs. 3 VermAnlG ist die Investkonzepte GmbH, Otto-Heilmann-Str. 17, 82031 München.